Durch die Krankheit Tuberöse Sklerose, kurz TS, eine Erbkrankheit, die mit Fehlbildungen und Tumoren des Gehirns, Hautveränderungen und meist gutartigen Tumoren in anderen Organsystemen einher geht (dadurch hat sie Herzrythmusstörungen) und klinisch häufig durch epileptische Anfälle, kognitive Behinderungen und Autistischen Verhaltensmustern gekennzeichnet ist, ist sie auf diesen Buggy angewiesen und kann nur schwer weite Strecken zu Fuss bewältigen.

Wir haben über den Verein "Mobil mit Behinderung e. V." die Möglichkeit bekommen ein Spendenkonto für ein geeignetes Fahrzeug (das man später auch behinderten gerecht umbauen kann und auch für nötige Reperaturen) einzurichten, damit Chiara ohne diese negative Einflüsse ein Mobiles Leben führen kann.



https://www.betterplace.org/de/proje...5-chiara-mobil