Hallo an Alle,

Gründer*innen stecken voller Ideen und Begeisterung. Sie entwickeln mithilfe Ihrer kreativen Ideen und innovativen Geschäftsmodellen Problemlösungen, die die Wirtschaftsstruktur modernisieren, die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen und neue Arbeitsplätze schaffen. Diese Ideen letztendlich umsetzen zu können, bedarf es jedoch verlässliche Finanzierungsquellen. Kosten für die Gründung, Räumlichkeiten, Personal und Ausstattung fallen i.d.R. ab dem ersten Tag an.

Mit Crowdfunding lassen sich Projekte, Produkte, Start-Ups und vieles mehr finanzieren. Das Besondere beim Crowdfunding ist, dass eine Vielzahl an Menschen – die Crowd – ein Projekt finanziell unterstützt und somit mit ermöglicht. Klassischerweise werden Crowdfunding Projekte über das Internet auf unterschiedlichsten Plattformen organisiert.

Anhand dieser Umfrage möchte ich in meiner Masterarbeit herausarbeiten, inwiefern Crowdfunding Plattformen eine echte Alternative zur Unternehmensfinanzierung darstellen oder nur für Teilfinanzierungen geeignet sind.

Ich würde mich sehr freuen wenn Sie mir mit Ihrer Erfahrung zum Thema Crowdfunding Plattformen für Startups weiterhelfen.
Diese Umfrage ist selbstverständlich anonym und die daraus abgeleiteten Ergebnisse werden lediglich in meiner Masterarbeit erfasst und nicht veröffentlicht.

Die Umfrage wird ca. 10-15 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen.

Zur Umfrage gelangen Sie über folgenden Link:
http://eugenschneidermasterthesis.questionpro.com

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.