Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Aktuelle PHP-Fehlermeldung

  1. #1
    Wild Card Member
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    77

    Aktuelle PHP-Fehlermeldung

    Seit einigen Tagen erhalte ich auf der Startseite (und nur dort) bei vorhandenem Login-Cookie folgende fünffach wiederholte Fehlermeldung:

    Code:
    Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_block.php on line 442
    
    Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_block.php on line 442
    
    Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_block.php on line 442
    
    Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_block.php on line 442
    
    Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_block.php on line 442
    Das bedeutet entweder, auf dem Server ist eine neuere PHP-Version deployed worden, die nun moniert, dass preg_replace() in der verwendeten Syntax veraltet ist, oder ihr habt ein Zusatzmodul im Forum installiert, das mit der schon länger vorhandenen PHP-Version nicht kompatibel wäre.
    In jedem Fall solltet ihr diesen Fehler schleunigst beheben, denn es wirkt sehr unprofessionell.

  2. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    5
    Und es schreckt ab, ich habe auch mehrfach überlegt, ob ich eine Registrierung vornehmen soll

  3. #3
    Wild Card Member
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    77
    Die folgenden Fehler traten bei der Verarbeitung auf

    Entschuldigung, aber Sie können nur alle 30 Sekunden einen Beitrag erstellen. Sie müssen noch 30 Sekunden warten, bevor Sie einen neuen Beitrag erstellen können.
    Die Meldung nervt mich nun ebenfalls schon seit Wochen bei JEDEM Reply, den ich hier irgendwo tätige. Dabei klicke ich nachweislich nur einmal auf "Antworten" (singleclick), und ganz sicher poste ich nicht mehrfach in wenigen Sekunden.

    Ihr solltet mal dringend eure Probleme mit der Forensoftware in den Griff bekommen. Sonst wirkt das hier grad zusammen mit den ganzen anonymous postern rund um Kyl einfach nur noch unseriös.

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    2
    Hatte mich gerade auch schon über die Fehlermeldung gewundert, insbesondere wenn das Problem jetzt schon länger bekannt ist ...

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    May 2017
    Beiträge
    1
    Kommt ja immer noch... sorry, dass das er erste Post von mir wird ;-)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •