Danke für den Link. Und da kann man gleich sehen, wie es im House on the Moon zweieinhalb Wochen nach der Eröffnung der Food Mall aussieht: Gääääähnende Leere.

https://www.facebook.com/houseonthem...type=3&theater