Anzeige
Dieses Projekt / diese Domain können Sie erwerben. Bei Interesse senden Sie gerne eine E-Mail an: einfachluxus(ät)gmail.com
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 74

Thema: Zencap - die Samwer Brüder entdecken das Crowdfunding?

  1. #21
    Distinguished Crowd Agent
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    266
    Hallo Jakob,
    vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Die Informationen hatte ich in der Zwischenzeit auch von meinem Steuerberater erhalten.
    Aus aktuellen Anlass würde mich aber noch interessieren, inwieweit euch das neue Kleinanlegerschutzgesetz betrifft und wie ihr darauf reagieren werdet.

  2. #22
    Distinguished Crowd Agent
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    266
    An dieser Stelle möchte ich auch noch eine Frage zum Anleger-Bankkonto bei der Wirecard Bank AG loswerden. Kurz zusammengefasst steht am Ende des Vertrages:

    Ich habe erklärt, dass
    – ich zum Zwecke der Datenübermittlung an die Plattform die Bank vom Bankgeheimnis befreie,
    – meine Bankinformationen auf der Plattform genutzt werden dürfen,
    – meine Daten zu Werbezwecken genutzt werden,
    – mein Vertrag noch vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt,
    – ich das Konto ausschließlich für private Zwecke und auf eigene Rechnung nutze.
    Punkt 1 & 2 gefallen mir nicht so, aber lässt sich wohl schwer anders realisieren, wenn Bankkonto und Zencap-Plattform so eng miteinander verbunden sind.
    Punkt 3 kann man umgehen, indem man den entsprechenden Haken nicht setzt.
    Punkt 4 bereitet mir aber ein bisschen Kopfschmerzen. Warum habt ihr als Forderung "Ich erkläre mich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Wirecard Bank AG nach Annahme meines Antrages auf Abschluss des Vertrags, aber noch vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Ausführung dieses Vertrages beginnt." in den Vertrag mitaufgenommen und warum werden mir die Vertragsunterlagen nicht zugesendet, wenn ich dieser Bedingung nicht zustimme?
    Punkt 5 ist wieder unkritisch.

  3. #23
    Hi BigJoey,

    Danke für deine Fragen. Zum Thema Kleinanlegerschutz kann ich im Moment noch nicht so viel sagen. Wir beobachten sehr genau, was sich hier tut.

    Hast du dich bei uns als Premium-Investor registrieren wollen und der Antrag wurde nicht bearbeitet? Bitte sende mir in dem Fall eine Mail an jakob.carstens ät zencap.de, wir kümmern uns sofort darum. Du trittst jedenfalls dein Widerrufsrecht nicht ab. Wir fangen nur einfach sofort an, dich als Premium-User zu behandeln und warten nicht erst zwei Wochen.

    Viele Grüße
    Jakob

  4. #24
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    17
    Hat irgendwer Erfahrungen in den letzten 2 Monaten mit Zencap gemacht. Ewig nichts mehr gelesen hier in der Rubrik.

  5. #25
    Distinguished Crowd Agent
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    266
    Also ich bin jetzt seit 6 Monaten dabei und kann mich nicht beklagen. Alle meine Kreditraten wurden bisher vollständig und termingerecht überwiesen. Allerdings sind 6 Monate jetzt natürlich nicht wirklich repräsentativ. Ich habe hauptsächlich in B-Projekte investiert (ca. 80% meines Portfolios), der Rest sind A- und C-Projekte. Die Rendite ist bei mir mit 6% solide, aber nicht wirklich üppig.
    Nach Aussagen von Zencap gab es bisher auch keinerlei Kreditausfälle. Aber auch das ist, wie bereits gesagt, aufgrund der kurzen Zeit, die es die Plattform gibt, nicht repräsentativ.

  6. #26
    Distinguished Crowd Agent
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    266
    Hallo Jakob,
    im Oktober 2014 wurden ja bereits bei einigen Projekten (<6% aller Projekte), bei denen die Vorlaufzinsen überwiesen werden sollten, versehentlich die November-Rate mit überwiesen. Ihr hattet das damals als einmaligen Fehler im Zuge der Implementierung der Vorlaufzinsen bezeichnet.
    Allerdings wurden mir heute bei 2 meiner 9 Kreditprojekte bereits die Rate für Februar überwiesen. Was war dieses Mal die Ursache?

    Edit: Und wenn ich gerade mal dabei bin...
    Während im Dashboard "Erhaltene Tilgung", "Ausstehende Tilgung", "Erhaltene Zinszahlungen" und "Ausstehende Zinszahlungen" korrekt angegeben sind, also auch schon inklusive der beiden fälschlich überwiesenen Februar-Raten, ist der Betrag unter "Nächste Zahlung" nicht um diese beiden Raten gemindert worden.
    Im Portfolio sind im Zahlungsverlauf der einzelnen Projekte alle Überweisungen richtig angegeben. In der Übersichtsdarstellung "Laufende Kredite" ist allerdings die "Ausstehende Tilgung" nicht korrekt. Hier wurde bei allen Projekten noch nicht die Januar-Rate abgezogen. Bei den beiden o. g. Projekten wurde zusätzlich auch noch nicht die fälschlich überwiesene Februar-Rate abgezogen.
    Das würde der Übersichtlichkeit wirklich sehr gut tun, wenn ihr diese Stellen noch einmal ein bisschen anpasst.
    Geändert von BigJoey (20.01.2015 um 13:31 Uhr)

  7. #27
    Zitat Zitat von BigJoey Beitrag anzeigen
    Hallo Jakob,
    im Oktober 2014 wurden ja bereits bei einigen Projekten (<6% aller Projekte), bei denen die Vorlaufzinsen überwiesen werden sollten, versehentlich die November-Rate mit überwiesen. Ihr hattet das damals als einmaligen Fehler im Zuge der Implementierung der Vorlaufzinsen bezeichnet.
    Allerdings wurden mir heute bei 2 meiner 9 Kreditprojekte bereits die Rate für Februar überwiesen. Was war dieses Mal die Ursache?

    Edit: Und wenn ich gerade mal dabei bin...
    Während im Dashboard "Erhaltene Tilgung", "Ausstehende Tilgung", "Erhaltene Zinszahlungen" und "Ausstehende Zinszahlungen" korrekt angegeben sind, also auch schon inklusive der beiden fälschlich überwiesenen Februar-Raten, ist der Betrag unter "Nächste Zahlung" nicht um diese beiden Raten gemindert worden.
    Im Portfolio sind im Zahlungsverlauf der einzelnen Projekte alle Überweisungen richtig angegeben. In der Übersichtsdarstellung "Laufende Kredite" ist allerdings die "Ausstehende Tilgung" nicht korrekt. Hier wurde bei allen Projekten noch nicht die Januar-Rate abgezogen. Bei den beiden o. g. Projekten wurde zusätzlich auch noch nicht die fälschlich überwiesene Februar-Rate abgezogen.
    Das würde der Übersichtlichkeit wirklich sehr gut tun, wenn ihr diese Stellen noch einmal ein bisschen anpasst.
    Hallo BigJoey,

    Danke für den Input und das Feedback. Wir haben am vergangenen Freitag alle betroffenen Investoren ausführlich informiert - ich hoffe, Sie haben die entsprechende E-Mail auch erhalten? Die doppelten Vorlaufzinsen dürfen Sie in diesem Fall behalten - Zencap schenkt sie Ihnen, als kleines Zeichen unserer Entschuldigung.

    Herzliche Grüße
    Jakob Carstens
    Entdecken Sie Zencap schon ab 100€ Investmentsumme: https://www.zencap.de/investor-146.html
    ✓ Geprüfte Unternehmen aus Deutschland
    ✓ Renditen zwischen 4 und 12,5% p.a.
    ✓ Rückzahlung schon ab dem ersten Monat

  8. #28
    Wild Card Member
    Registriert seit
    Mar 2014
    Beiträge
    59
    Ich bin jetzt seit ca. 9 Monaten an 8 Zencap Projekten beteiligt und inzwischen recht zufrieden. Alle Zins und Tilgungsraten kommen pünktlich und die Software ist auch ziemlich übersichtlich geworden. Die Zinsbescheinigung fürs Finanzamt steht online zur Verfügung. Fehlt nur noch, dass die monatlichen Zahlungen in einem Betrag und nicht für jedes Projekt extra überwiesen werden.

  9. #29
    Wild Card Member
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    42
    Zitat Zitat von Hott Beitrag anzeigen
    ... Fehlt nur noch, dass die monatlichen Zahlungen in einem Betrag und nicht für jedes Projekt extra überwiesen werden.
    Genau das wünsche ich mir auch...
    Wenn ich die Rückzahlung, angemeldet im Zencapbereich, übersichtlich und vollständig nachvollziehen kann (mit Archiv), ist mir eine einzige Überweisung viel lieber!

    ...
    Zencap hat noch bis zum 31.5. eine Aktion https://www.zencap.de/investoren-werben-freunde
    Wer sich eh anmelden möchte, einfach melden. Schicke dann den Reflink per PM, bin mir nicht sicher ob ich den hier direkt posten darf.
    Geändert von Manilo (10.05.2015 um 15:59 Uhr)

  10. #30
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    17
    Ich empfinde die Zeit zwischen Gebotsende und tatsächlichem Vertragsbeginn als deutich zu lange.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •