Anzeige
Dieses Projekt / diese Domain können Sie erwerben. Bei Interesse senden Sie gerne eine E-Mail an: einfachluxus(ät)gmail.com
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Seedrs-Pleiten

  1. #1
    Distinguished Crowd Agent
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    205

    Seedrs-Pleiten

    Nachdem doch einige Mitglieder hier auch auf Seedrs investieren, starte ich hiermit einen neuen Thread zum Thema realisierte Exits/etc. bzw. Pleiten auf Seedrs, um die Performance besser einschätzen zu können. Los geht´s

    Pleiten/Liquidationen
    14.03.2016 Property118 184.950GBP --> wird liquidiert
    01.05.2017 ReadBug 69.192GBP --> wird liquidiert

    Exits:
    16.11.2016 FreeAgent 1.214.905GBP --> IPO FreeAgent Holdings PLC Markt AIM London ISIN: GB00BDFVDY36


    Freue mich auf weiteren Input zur Seedrs-Performance.

  2. #2
    Wild Card Member
    Registriert seit
    Jul 2015
    Beiträge
    82
    Bei FreeAgent würde ich Exit in Klammern setzen. Für mich ist es nur ein Exit wenn ich mit Kapital abgefunden werde. Im Fall FreeAgent ist man an die Börse gegangen, ohne Chance für die Seedrs-Investoren noch mal über Seedrs nachzuzeichnen und die Aktien die man jetzt über Seedrs hällt, kann man nur über deren Broker verkaufen bei irgendwas um die 50 GBP Gebühren, was einen Verkauf für die meisten Klein-Investoren sinnlos macht.

  3. #3
    Distinguished Crowd Agent
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    205
    ja, das mit dem Broker finde ich auch extrem ärgerlich..... der Erstkurs beim IPO lag auch unter dem Einstiegswert, immerhin hat sich der Kurs seitdem erfreulich entwickelt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Ja
  •